Hintergrundbild
VERBINDEND
VERBINDEND
 Merkliste

Vogelinsel

umwelt_lbv_herr_dietz_r07101205_luftbild_vogelinsel.jpg

Das Naturschutzgebiet "Vogelinsel Altmühlsee" stellt mit seiner Vielfalt an Lebensräumen und in Verbindung mit den angrenzenden Feuchtwiesen eines der bedeutendsten Vogelrückzugsgebiete in ganz Süddeutschland dar. Offene Wasserflächen, Tümpel, Schilfzonen, Gebüsch- und Baumgruppen schaffen eine Biotopvielfalt, in der sich Amphibien, Insekten und vor allem Vögel sehr wohl fühlen. Mehr als 200 Vogelarten leben hier, darunter viele, die in anderen Regionen bedroht sind. Je nach Jahreszeit kann man die Vögel bei der Brutzeit, bei der Versorgung des Nachwuchses oder während der Zugzeit beobachten.

Im Seestadel des Altmühlsee Informationszentrum informiert eine interaktive und multimediale Dauerausstellung des LBV über den "Lebensraum Altmühlsee - Faszination Vogelzug". Eine Bibliothek lädt zum Schmökern ein. Vom Informationszentrum aus werden vogelkundliche Führungen auf die Vogelinsel sowie Kinderführungen, Morgenexkursionen, Kräuterführungen, Vogelstimmenführungen u.v.m. angeboten.

Karte

Info-Adresse

Landesbund für Vogelschutz
Schloßstrasse 2
91735 Muhr am See
Tel.: 09831 4820
Loading...