Hintergrundbild
KONTRASTREICH
KONTRASTREICH
 Merkliste

Gasthof Gentner

Gasthof "Gentner"

der fränkische Gasthof mit Tradition - die reizvolle Verbindung von Genuss, Geschichte und Erholung

Sich einmal Zeit nehmen, für das Essen und die Region, durchatmen, Kraft tanken, bei einem Glas ausgesuchten Wein oder frisch gezapftem Gentner-Bier in der historischen Gaststube. Das bietet die Familie Gentner in ihrem fränkischen Gasthof im malerischen Spielberg. Der Gasthof Gentner, der sich auf das Jahr 1671 zurückdatieren lässt, gilt heute als der besten gastronomischen Adressen im Fränkischen Seenland. Der schmucke Gutshof diente einst der Versorgung der Bewohner auf der Burg Spielberg. Danach wurde das Gut zum Gasthof. Heute zaubert Küchenchef Oliver Marschall aus frischen und regionalen Zutaten köstliche Gerichte. Hier wird noch Wert gelegt auf die handwerkliche Zubereitung der Speisen aus saisonalen und regionalen Ausgangsprodukten. Auf künstliche Aroma- und Konservierungsstoffe wird komplett verzichtet. Deshalb ist der Gasthof Gentner schon von Anfang an im Slowfood Genussfüher dabei. Ebenfalls ist das Ambiente der historischen Gaststuben und Gästezimmer durch die Hypokultur Stiftung ausgezeichnet worden. Hier findet man noch die Ruhe und Erholung – eben das Lebensgefühl das einst unter dem Begriff „Sommerfrische“ allseits bekannt und beliebt war.

Gasthof "Gentner"Gasthof "Gentner"Gasthof "Gentner"Gasthof GentnerGasthof GentnerGasthof Gentner

Kulinarische Besonderheiten

Die Küche hält viele kulinarische Überraschungen bereit. Frische und regionale Produkte werden zu neuen Geschmackserlebnissen verwandelt. Genießen Sie Küchen-Kunst mit fränkischem Esprit!

  • Regionale Produkte: Weiderind, Hahnenkamm Fischspezialitäten, Käse von der Schmalzmühle, Kräuter, histor. Apfel- und Birnensorten
  • Produkte aus eigener Herstellung: Marmeladen, Kräutersalz, Chutneys
  • Bioprodukte
  • Vegetarische Gerichte
  • Vegane Gerichte
  • Glutenfreie Gerichte
  • Lactosefreie Gerichte

Weitere Besonderheiten

Kulinarischer Jahreskalender - Ideenreich kreiert der Küchenchef saisonale Köstlichkeiten - verbindet zeitgemäße mit klassischer Küche.

Theaterabend mit Menü - Wein-Degustationen

Nennung im "Gault Millau" - empfohlen im Guide Michelin - im Slowfood-Genussführer

Das Fränkische Seenland kocht Gerichte

  • Kürbis-Orangen Suppe mit Dörrpflaumen, Kürbiskernöl und gerösteten Kürbiskernen, dazu mit Bauernrebell gratinierte Butterbirne
  • Bunter Herbstsalat mit Kernen, schwarzer Olive und süß-saurem mariniertem Kürbis
  • Rosa gebratene Entenbrust mit Himbeeressigsoße, Kürbis-Zwetschgen-Gemüse und gerösteter Semmelterrine
  • Tafelspitz mit Apfel-Merrettichsoße, Wildpreiselbeeren, grünen Kartoffelnocken und Rote-Bete-Salat
  • Weiße Schokoladenmousse mit Brombeersorbet und Zwetschgenragout

Ausstattungsmerkmale

  • Sitzplätze innen: 70 Personen
  • Sitzplätze aussen: 100 Personen
  • Nebenzimmer 1: 25 Personen
  • Nebenzimmer 2: 15 Personen
  • Saal: 80 Personen
  • Innenhof
  • Historisches Ambiente / Burg / Schloss / Haus (denkmalgeschützt)
  • Historisches Ambiente / Jurahaus
  • Seniorenportionen
  • Kindermenüs
  • Kinderhochstühle (bis 3 Jahre)
  • Kinderhochstühle (ab 3 Jahre)
  • eigener Parkplatz
  • Parkplatz (PKW) am Haus
  • Kreditkarten akzeptiert
  • EC-Karten akzeptiert
  • WLAN
  • Pauschalangebote

Regionale Biersorten

  • Brauerei Appl
  • Gutmann
  • Stadtbrauerei Spalt

Klassifizierungen & Auszeichnungen

  • Slowfood - Betrieb im Genussführer Deutschland
  • Gault Millau
  • Guide Michelin
  • Stromtreter-Betrieb

Öffnungszeiten

Ganzjährig
Mittwoch bis Sonntag, feiertags: 11:30 bis 14:00 Uhr und 18:00 bis 23:00 Uhr

Ruhetage: montags und dienstags

Küchenzeiten (warme Küche)

Ganzjährig
Mittwoch bis Sonntag, feiertags: 11:30 bis 13:30 Uhr und 18:00 bis 20:30 Uhr

Bestellannahme bis 13.30 und 20:30 Uhr

Karte

Adresse

Gentner/Kirsch GmbH&Co.KG
Spielberg (8 km nach Gunzenhausen)
Spielberg 1
91728 Gnotzheim
Tel.: 09833 988930
Fax: 09833 9889333
Loading...