SPORTBEGEISTERT
SPORTBEGEISTERT

Weißenburg

Ellinger Tor

2000 Jahre Geschichte

Landschaftlich reizvoll am Rand der Frankenalb gelegen, wird die ehemalige Römer- und Freie Reichsstadt von der Hohenzollernfestung Wülzburg überragt. Die römischen Sehenswürdigkeiten und die historische Altstadt mit Ellinger Tor, Altem Rathaus, guterhaltener Stadtmauer mit 38 Türmen und Seeweiher laden den Besucher zum Verweilen ein.

Römische Therme

Die Römer in Weißenburg

Ab 89 n. Chr. errichteten die Römer hier ein großes Kastell. Eindrucksvoll ist das rekonstruierte Nordtor. Wenige Schritte davon entfernt finden sich unter einem Zeltdach die größten ausgegrabenen römischen Badethermen Süddeutsch­lands. Sie vermitteln einen Eindruck von der Perfektion antiker Badekultur. Direkt daneben wurde 1979 der berühmte Weißenburger Römerschatz gefunden. Er ist Mittel­punkt des Römermuseums, einem Zweigmuseum der Archäo­logischen Staatssammlung München. Die dort ausgestellten großartigen Bronzestatuetten, Votivbleche und sonstigen Funde machen das Römermuseum Weißenburg in Bayern einzigartig.

Infozentrum Limes

Modern und informativ: Das Bayerische Limes-Informationszentrum

Im Erdgeschoss des Römermuseums befindet sich das "Bayerische Limes-Informationszentrum", in dem der Besucher umfassende Infos zum gesamten Obergermanisch-Raetischen Limes zwischen Rhein und Donau erhält. Der bemerkenswerte Museumskomplex bestehend aus den Thermen, dem Römermuseum und dem Limes-Informationszentrum wird durch das Reichsstadtmuseum mit dem "Haus Kaaden" ergänzt.

Weitere Sehenswürdigkeiten

St. Andreaskirche, Apothekenmuseum, Brauereimuseum, Kulturzentrum Karmeliterkirche, ehemaliges Wildbad, Spitalkirche und -tor, Schweppermanns- und Ludwigsbrunnen.

Kultur und Freizeit

Neben dem Festspielsommer im Bergwaldtheater gibt es das ganze Jahr über ein vielfältiges Kulturangebot, z. B. im städtischen Wildbadsaal und im Kulturzentrum Karmeliterkirche. Im Sommer laden das Limes-Bad mit der 70 m langen Römerrutsch´n, im Winter die Mogetissa-Therme mit Saunalandschaft zum Badespaß ein. Minigolf, Kneipp-Anlage am Forellenweiher, Lehr-, Erlebnis- und Trimmpfade, Wanderwegenetz von über 120 km im historischen Stadtwald, Waldgrillplatz am Römerbrunnen, Kino, Radverleih, Reiten und Schießsport bieten ein breites Freizeitangebot.

Kontakt

Tourist-Information - Bayer. Limes-Infozentrum
Martin-Luther-Platz 3
91781 Weißenburg i. Bay.
Tel.: 09141 907-124
Fax: 09141 907-393
Loading...