VIELFALT
VIELFALT

Burgapotheke

Das repräsentative Wohnhaus mit straßenseitiger Altane wurde laut Inschrift 1601 errichtet. Hinter der verputzten Fassade verbirgt sich ein Sandsteinbau mit einem aufgesetzten Fachwerkstock. 1619 erwarb Pfalzgraf Johhan Friedrich das Haus für seinen Fürstlichen Pfleger Friedrich v. Pelkoven. Seit 1800 befindet sich hier eine Apotheke.

Karte

Info-Adresse

Burg-Apotheke
Christoph-Sturm-Straße 2
91161 Hilpoltstein
Tel.: 09174 1337
Fax: 09174 3868
Loading...