Suche
KarteNews 360°
VIELFALT
 Merkliste

Dolinenfeld im Maierholz westlich von Döckingen

In dem Waldgebiet zwischen Döckingen und Polsingen liegen auf engem Raum zahlreiche Dolinen, unter anderem auch die Ponordoline Fuchsbau. In einigen Dolinen lagern große Sandsteinblöcke, die den "Döckinger Quarziten" gleichen. Als Doline bezeichnet man eine schlot-, trichter- oder schüsselförmige Senke von meist rundem oder elliptischem Grundriss in Karstgebieten und sie entstehen immer durch Lösungsvorgänge in verkarstungsfähigen, d. h. in Grund- oder Oberflächenwasser relativ leicht löslichen Gesteinen.

Möchten Sie von Google Maps bereitgestellte externe Inhalte laden?

Gemeinde Polsingen

Frankenstraße 38

91805 Polsingen

09093 9019-0 E-Mail Website

///nutzten.kühlen.verführen