VIELFALT
VIELFALT
 Merkliste

Frühchristliche Kapelle

fruehchristliche-kirche-westheim.jpg

Rekonstruktion einer frühchristlichen Kirche

Am Ortsrand von Westheim wurde ein frühmittelalterliches Gräberfeld mit etwa 250 Bestattungen aus der Zeit zwischen 480 bis 680 n. Chr. untersucht. Die hohe anzahl waffenführender Gräber spricht für eine wehrhafte Bevölkerung, die das fränkische Königshaus zur Durchsetzung politischer Ziele am strategisch günstigen Rieszugang ansiedelte. Am Rande des Gräberfeldes wurden Reste einer christlichen Holzkappelle aus der Zeit um 600 n. Chr. entdeckt. Infotafeln im Inneren der wiederaufgebauten Kapelle.

EingangsportalWegweiser

Öffnungszeiten

i.d.R. immer zugänglich

Lage

Unmittelbar am nördlichen Ortsrand von Westheim links abbiegen (Parkplatz).

Karte

Objekt-Adresse

Frühchristliche Kapelle
Hauptstraße
91747 Westheim
Tel.: 09833 9813-30

Info-Adresse

VG Hahnenkamm
Ringstr. 12
91719 Heidenheim
Tel.: 09833 9813-43
Fax: 09833 9813-50
Loading...