SPORTBEGEISTERT
SPORTBEGEISTERT
 Merkliste

Römischer Bauernhof

villa rustica Hüssingen

Restaurierte Grundmauern einer ehemaligen villa rustica, am Geologischen Lehrpfad von Hechlingen nach Westheim-Hüssingen gelegen.

Der römische Bauernhof von Hüssingen besitzt die Ausmaße von ca. 26 x 20 m Seitenlänge. Er setzt sich aus einem rechtwinklig angelegten Gebäude und einer massiven Hofmauer zusammen, die nach der Fluchtlinie der südlichen Außenfront und der westlichen Innenfront verläuft. Der an der Ecke gelegene Raum besaß einen Estrichfußboden, die übrigen Räume bestanden aus gestampften Lehm. Ein schmaler Abwasserkanal lief parallel zur nördlichen Hofmauer und vereinigte sich wahrscheinlich am Ausfluss nahe der NW-Ecke mit einem kurzen Graben von Süden her. In der Mitte des Hofes befand sich eine Feuerstelle, die Anlage war offensichtlich nicht überdacht. Das Hoftor an der Südseite schloss sich unmittelbar an das Gebäude an.

Mittels charakteristischer Kleinfunde lässt sich das Gebäude in die 2. Hälfte des 2. und in den Beginn des 3. Jahrhunderts datieren. Die Zweckbestimmung ist nicht eindeutig zu beurteilen. Vermutlich handelt es sich um einen Bauernhof der einfacheren Art, eine Außenanlage der rund 4 Kilometer entfernten römischen Gutshofanlage in der Nähe des Heuhofs.

Öffnungszeiten

Ganzjährig geöffnet

jederzeit zugänglich

Karte

Info-Adresse

Verwaltungsgemeinschaft Hahnenkamm
Ringstraße 12
91719 Heidenheim
Tel.: 09833 9813-30
Fax: 09833 9813-50
Loading...