ZUGÄNGLICH
ZUGÄNGLICH
 Merkliste

Torturm

Brunnen Muhr am See

Der Muhrer Torturm ist das Wahrzeichen des Ortes. Er ist Teil der Befestigung des Ortes und diente früher dem Nachtwächter und Ochsenhirten als Wohnung. Das heutige Gebäude wurde 1752 errichtet.

Das Mansardendach wird von einem Glockenständer gekrönt. Der Zugang zu den Zimmern über dem Tor erfolgt über eine Außentreppe und ist heute unbewohnt.

Radlpausetorhaus.jpg
Karte

Info-Adresse

Gemeinde Muhr am See
Bürgermeister Dieter Rampe
Rosenau 1
91735 Muhr am See
Tel.: 09831 61956-0
Fax: 09831 61956-30
Loading...