SPORTBEGEISTERT
SPORTBEGEISTERT

Turmstelle Wp. 14/53

Waldabschnitt bei Raitenbuch

An der wenig auffälligen Stelle des Steinturms Wp. 14/53 sind ringsum Erhebungen und ein kleiner Hügel in der Mitte zu sehen. Es handelt sich wohl um das freigelegte Fundamentviereck des Turms mit seitlich gelagertem Aushub.

Unter dem dichten Bodenbewuchs beträgt die erhaltene Höhe noch ca. 60 cm. Eine Aufnahme aus einer Begehung 1913 zeigt an dieser Stelle das in mehreren Schichten aufgehende Originalmauerwerk des Turms.

Der flache Limeswall mit einer Höhe von 30 - 60 cm und einer Breite von 4 - 5 m zieht hier am Waldrand entlang und wird von einem Grasweg begleitet. Durch die moderne Waldbewirtschaftung wird der an beliebiger Stelle überfahren und zur Holzlagerung genutzt.

Von dem Palisadengraben, der im ORL (Obergermanisch-Raetischer Limes) beschrieben ist, lässt sich in den angrenzenden Feldern wegen der landwirtschaftlichen Nutzung nichts mehr erkennen.

Zu den nächsten Turmstandorten sind es von hier 2 km bis zum Wp. 14/50 in nordwestlicher Richtung und 700 m zum Wp. 14/54 in südöstlicher Richtung.

Öffnungszeiten

Jederzeit frei zugänglich

Lage

Die Befundreste von Wp. 14/53 liegen direkt am Waldrand in Limesflucht. Sie sind zu unregelmäßigen Bodenerhebungen verfallen, so dass sie vom Weg aus, vor allem in der Vegetationsphase, nicht besonders auffällig sind. Um diesen Turmstandort zu erreichen, muss man vom Limeswanderweg und dem Deutschen Limes-Radweg einen kleinen Abstecher nehmen, da beide eine andere Route nehmen.


Zeige in Karte
Karte

Info-Adresse

Bayerisches Limes-Informationszentrum
Martin-Luther-Platz 3
91781 Weißenburg i. Bay.
Tel.: 09141 907-124
Fax: 09141 907-121
Loading...