BEHERZT
BEHERZT
 Merkliste

Burgenwanderung

Brombachsee 21

  • Länge:

    4 km

  • Gehzeit ca.:

    1 Stunde

  • Aufstieg:

    Abstieg:

  • OVL

    GPX

Stiegelmühle - Wernfels - Theilenberg - Stiegelmühle

Burgenwanderung

Eine geschichtliche Wanderung mit Besichtigung verschiedener Burgen bzw. Ausgrabungsstätten

Ausgangspunkt dieses Rundwanderweges ist das Gasthaus "Blumenthal", Stiegelmühle. Von dort geht es in den Ort Wernfels, zur Burg Wernfels. Im Burganger ist an verschiedenen Stellen eine herrliche Aussicht gegeben. Vor dem Eingang zur Burg führt der Weg weiter über den ehemaligen Kirchenweg nach Theilenberg. Theilenberg liegt höher als Wernfels und bietet an verschiedenen Stellen einen herrlichen Weitblick in alle Himmelsrichtungen. Die Burg Abenberg ist oft zu erkennen, unter Umständen kann man noch viel weiter sehen. Wir durchwandern den Ort Theilenberg und folgen der Markierung in südlicher Richtung, vorbei am Feuerwehrgerätehaus Richtung Wald. Im bewaldeten Gelände geleitet uns ein steil abfallender Weg in das Tal der Fränkischen Rezat und zurück zum Gasthaus "Blumenthal".

Sehenswürdigkeiten:
Burg Wernfels - die romantische Ritterburg ist heute eine Jugendherberge. Theilenberg - Spätkarolingisch-ottonische Burganlage (9. Jahrhundert)

Höhenentwicklung

Höhenprofil Spalt Burgenwanderung

Kurz-Info

Gesamtlänge: 4 km

Gehzeit ca.: 1 Stunde

Charakter
  • Wanderweg, teilweise auch auf naturnahen, pfadigen Wegstrecken, mit Steigungen, aber mit gutem Schuhwerk problemlos zu begehen.
Ausschilderung
  • einfache Beschilderung

Kontakt und Information

Landratsamt Roth, Kultur und Tourismus
Weinbergweg 1
91154 Roth
Tel.: 09171 81-1329
Fax: 09171 81-1399
Tourist-Information
Gabrieliplatz 1
91174 Spalt
Tel.: 09175 7965-50
Fax: 09175 7965950

Ausgangspunkt

Gasthaus "Blumenthal", Stiegelmühle

Besonderheiten

Besichtigung der Burg Wernfels (Außengelände) und der Burganlage Theilenberg.

Loading...