ZUGÄNGLICH
ZUGÄNGLICH

Igelsbachsee

Brombachsee 16

  • Länge:

    9 km

  • Gehzeit ca.:

    2 Stunden

  • Aufstieg:

    Abstieg:

  • OVL

    GPX

Enderndorf am See - Hagsbronn - Keilberg - Igelsbachsee - Enderndorf am See

Igelsbachsee

Eine Wanderung mit vielen landschaftlichen Highlights.

Ausgangspunkt des Wanderweges ist die Freizeitanlage am Igelsbachsee. Weiter führt die Strecke über den "Schwarzfeldweg" durch freies Feld (gute Fernsicht) nach Hagsbronn, durch Hopfen, Wald und Feld zur Keilberger Kapelle und weiter durch den Ort Keilberg Richtung Igelsbachsee. Entlang dem Norduferweg des Igelsbachsees geht es zurück zum Ausgangspunkt in Enderndorf am See. Eine Abzweigung nach Stockheim ist beschildert.

Sehenswürdigkeiten: Enderndorf am See - Harsdörfer Schlösschen wird genutzt als Informationszentrum, Kirchlein zum Hl. Ägidius in Hagsbronn; Keilberger Kapelle, Schöpfbrunnen in Keilberg

Igelsbachsee - Länge 2,2 km, Breite bis 0,4 km, Tiefe bis 11,5 m, Gesamtfläche 90 ha, Weg um den See 6,5 km.

Höhenentwicklung

Höhenprofil Spalt Igelsbachsee

Kurz-Info

Gesamtlänge: 9 km

Gehzeit ca.: 2 Stunden

Charakter
  • Wanderweg, teilweise auch auf naturnahen, pfadigen Wegstrecken, mit Steigungen, aber mit gutem Schuhwerk problemlos zu begehen.
Ausschilderung
  • einfache Beschilderung

Kontakt und Information

Tourist-Information
Gabrieliplatz 1
91174 Spalt
Tel.: 09175 7965-50
Fax: 09175 7965950

Ausgangspunkt

Freizeitanlage am Igelsbachsee

Besonderheiten

Ein Besuch des Erlebnisspielplatzes "Burgruine" in Enderndorf am See ist empfehlenswert.

Loading...