Fränkisches Seenland
Kalender

Der Hahnenkammsee erstrahlt in neuem Glanz

hahnenkammsee-karte.jpg

In den letzten Monaten ist der in die Jahre gekommene Hahnenkammsee ökologisch saniert worden, dabei wurde nicht nur die Bootsanlegestelle erneuert, sondern eine Sliprampe im Bereich des Strandhauses angelegt. Im Rahmen des Netzwerkes "Barrierefreier Urlaub im Fränkischen Seenland" wurde eine Behindertentoilette im neu renovierten Strandhaus eingebaut.

Außerdem wird das Unfassbare wahr, ab dieser Saison können die ersten Pedelec-Tretboote nicht nur am Brombachsee, sondern auch am Hahnenkammsee getestet werden. Im Gegensatz zu den herkömmlichen Tretbooten verspricht das Pedelec-Tretboot Fahrspaß ohne Schmerzen in den Waden.

Für die Badegäste wurde der Sandstrand mit mehreren Hundert Tonnen Sand für unbeschränktes Badevergnügen neu aufbereitet. Und auch die Angler kommen nicht zu kurz, denn auch ein weit reichendes Angebot an Fischen wurde wieder eingesetzt.


Der Hahnenkammsee

Der Hahnenkammsee ist im Kreise der „künstlichen Erholungsseen“ im Fränkischen Seenland der älteste – aber ein Tag in und am See hält immer noch auf wunderbare Weise jung.

Wandern am Hahnenkammsee

Die sanften Hügel des Hahnenkamm nehmen den See rund 500 Meter südlich von Hechlingen am See in seine Mitte. 230 Meter ist er breit und 1,3 Kilometer lang. Das macht den Hahnenkammsee zwar nicht zu einem Riesen unter den Seen des Fränkischen Seenlandes, aber vom Freizeitwert her ist er einer der Großen.

Die Wahl am Hahnenkammsee: still oder quirlig

Ruhe, Entspannung und Stille sind die eine Seite des Sees, seine andere Seite ist sommerlich quirlig: Vom Sandstrand aus kann man wählen zwischen einem Schwimmer- und einem Nichtschwimmerbereich. Für die ganz Kleinen gibt es einen extra flachen Bereich zum Plantschen. Und zum Ausruhen lädt die sehr gepflegte Liegewiese ein.

Alles in Bewegung

Hahnenkammsee

Ein halbschattiger Spielplatz gleich gegenüber dem Strand lässt noch mehr Raum zum Spielen und Toben. Wem noch mehr nach Bewegung ist, nutzt den Tret- und Ruderbootverleih, die Pedelec-Tretboote, watet durchs Wassertretbecken, spielt Tischtennis oder Strandvolleyball. Auf dem geschotterten Rundweg um den See sind Jogger, Spaziergänger und Nordic Walker unterwegs.

Baden macht hungrig

Nach so vielen Aktivitäten, lädt die kleine Seehausgaststätte mit einer großzügigen Terrasse ein  – oder man brutzelt sich sein Fleisch am Grillplatz gegenüber. Und dank vieler Parkplätze, Umkleidekabinen, Toiletten und Duschen an der Freizeitanlage steht einem schönen Tag am Hahnenkammsee nichts im Wege.


Badende am Hahnenkammsee


Loading...