Hintergrundbild
SPORTBEGEISTERT
SPORTBEGEISTERT

Fränkische Seenlandkönigin 2020/22

2. Fränkische Seenlandkönigin Katharina Strobl

Das Fränkische Seenland sucht eine neue oberste Markenbotschafterin. Junge Frauen zwischen 18 und 30 Jahren können sich hier noch bis zum 30. April 2019 bewerben.

Messeauftritte von München bis Berlin, Besuche im bayerischen Landtag, ein Veranstaltungsprogramm, bei dem von der Kirchweih bis zum Weltklasse-Triathlon alles dabei ist, und dazu noch eine von einer regionalen Goldschmiedin gefertigte Krone: Das Amt der Fränkischen Seenlandkönigin bietet jede Menge kontrastreiche Erlebnisse. In den vergangenen drei Jahren war Katharina Strobl als oberste Markenbotschafterin der Region unterwegs. Jetzt gibt sie die Krone weiter.

Die zukünftige Fränkische Seenlandkönigin ...

... ist eine junge Frau zwischen 18 und 30 Jahren mit einer fröhlichen Ausstrahlung. Sie ist sport- und kulturbegeistert und überzeugt durch ihre offene, beherzte Art im Umgang mit Menschen. Sie stammt aus dem Fränkischen Seenland und / oder hat hier ihren Hauptwohnsitz. Neben der Begeisterung für die Region bringt sie Spaß an öffentlichen Auftritten, Aufgeschlossenheit für Neues und Social-Media-Erfahrung mit. In ihrer zweijährigen „Amtszeit“ präsentiert sie das Fränkische Seenland als Markenbotschafterin bei Messen und Veranstaltungen. Über ihre Erlebnisse postet sie regelmäßig auf der Facebook-Seite der Fränkischen Seenlandkönigin.

Loading...