VIELFALT
VIELFALT

Kirchen und Klöster

kloster-heidenheim-14.jpg

Gebautes Gotteslob aus tausend Jahren – historische Kirchen und Klöster im Fränkischen Seenland.

Von Eichstätt (heute Naturpark Altmühltal) aus begannen angelsächsische Missionare mit der Christianisierung der Region. Bald schon entstanden bedeutende Klöster: in Gunzenhausen, Herrieden und Spalt. Das Heidenheimer Münster ist heute eine der schönsten erhaltenen romanischen Hallenbasiliken.

Evangelische Stadtkirche St. Maria

Von der Gotik bis zur Neuzeit

Der Chor der Gunzenhauser Stadtkirche mit seinen Licht- und Schattenspielen, die mächtige Andreaskirche in Weißenburg oder die Kalbensteinberger Rieterkirche mit ihrer kunstvollen Ausstattung sind Paradebeispiele gotischer Kirchenarchitektur.

Spätere Kirchenbauten verdeutlichen den Gegensatz von Reformation und Gegenreformation durch ihre Architektur – zum Beispiel prachtvoller katholischer Barock in der Ellinger Schlosskirche und protestantisch-schlichter Barock in der Markgrafenkirche von Weidenbach.

Sehenswerte Kirchen und Klöster

Suchfilter

120 Ergebnisse
 Standort, Adresse 
Suchbegriff 
Ort 
Umkreis
  • sortieren:
  • Alphabet
  • Ort
Loading...