SPORTBEGEISTERT
SPORTBEGEISTERT

Absberg

Wunderschönes Panorama

Staatlich anerkannter Erholungsort

Zwischen Brombachsee und Igels­bach­see im Fränkischen Seenland gelegen, bietet der Marktflecken Absberg eine herrliche Aussicht auf die Seen. Besonders sehenswert ist das Deutsch­ordensschloss, einer der ältesten fränkischen Adelssitze.

Cafés mit Wintergarten und Panorama­terrasse, Speisegaststätte, Biergarten, Bäckereien, Metzgereien und Getränkemarkt – all das gibt es direkt am Ort.

Freizeitmöglichkeiten

Ferien- und Gästeprogramm, Fahrrad­verleih, Freizeitanlagen Badehalbinsel und Seespitze: mit Spielplätzen, Minigolf, SAN-Shine-Camp, Liegewiesen, Tram­polin, Ballonstartplatz, Bade­stränden, FKK-Strand, Schiffs­anlege­stelle, Tennis­platz, Parkplätzen und vieles mehr. Sehr gut ausgebaute Rad- und Wanderwege.

Eine Segeltour ist lustig, eine Segeltour ist schön

Sehenswertes

Katholische Pfarrkirche St. Ottilia (im Schloss), evangelische Pfarrkirche: Christuskirche mit schönem Epitaph des Ritter Hans Christoph, Deutschordensschloss, Rieterkirche aus dem 15. Jahrhundert mit sehr schönen Kunstschätzen in Kalbensteinberg

Kalbensteinberg

340 Einwohner, bekanntes Kirschenanbaugebiet.

Der Ort Absberg

Igelsbach

200 Einwohner, kleiner schmucker Ort, ca. 2 km vom Igelsbachsee entfernt.

Kontakt

Tourist-Information Absberg
Hauptstr. 31
91720 Absberg
Tel.: 09175 1710
Fax: 09175 1585

Kontakt

Tourismusverband Fränkisches Seenland
Postfach 1365
91703 Gunzenhausen
Tel.: 09831 5001-20
Fax: 09831 5001-40
Loading...