Suche
Karte 360°
VERBINDEND
 Merkliste

Pfarrkirche St. Veit

Kirche von St. Veith

Die Deutschordenskirche St. Vitus wurde 1786 - 1788 im klassizistischen Stil erbaut. Durch das aus heimischen Sandstein gestaltete Portal betritt man die geräumige Saalkirche. Der Hochaltar ist eine Rokokoanlage aus dem Jahr 1755. Neben der Kirche steht das 1784 von den "Deutschherren" errichtete ehemalige Schul- und Mesnerhaus.

Gottesdienstzeiten: Sonntags 8.30 Uhr und Donnerstags 18.00 Uhr

Hier kannst Du unbedenklich baden