VIELFALT
VIELFALT

Schloss Mörlach

schloss-moerlach_2444.jpg

Schloss, um einen quadratischen Vorhof gruppierte Anlage mit Herrenhaus, zweigeschossiger Putzbau mit Mansardwalmdach und mittigem Zwerchhausrisalit, zwei Seitenflügeln, jeweils zweigeschossige Putzbauten mit Walmdächern, und gekurvten Eckbauten, erdgeschossige Putzbauten mit Walmdach; spätbarocke Anlage, 1775; Toreinfahrt, fünfteilig, verputzte Steinpfeiler mit Ornament-Eisengitterzaun und -tor.

Das ortseingesessene Geschlecht der Mörlacher wird seit dem frühen 12. Jh. genannnt. Das jetzige Rokokoschlösschen wurde 1775 von Christoph Adam Carl Imhof erbaut. Ein dreistöckiges Schloss nach englischer Bauart mit 112 Fenstern und Stuckaturen vom Nürnberger Meister Johann Michael Krieger, der unter anderem die Pfarrkirche in Castell stuckiert hat. Im Schloss befindet sich heute ein Mustergut.

Denkmalnummer D-5-76-127-104

Karte

Info-Adresse

Schloss Mörlach
Clemens Helbach
Mörlach
Mörlach C 17
91161 Hilpoltstein
Tel.: 09174 9164
Fax: 09174 3387
Loading...