SPORTBEGEISTERT
SPORTBEGEISTERT

Stilla-Klosterkirche

Stilla-Klosterkirche mit dem Grab der seligen Stilla, einer Gräfin von Abenberg. Seit über 800 Jahren fränkische und bayerische Wallfahrtsstätte. Ihre heutige Form erhielt die Klosterkirche 1676 bis 1685 und gilt als Schatzkästlein christlicher Kunst. Eine besondere Sehenswürdigkeit ist die Nonnengruft mit 72 Grabnischen des ehemaligen Augustinerinnenklosters (1488-1803). Seit dem Jahr 2000 (Heiliges Jahr) Ablasskirche.

Karte

Objekt-Adresse

Stilla-Klosterkirche
Marienburg 3
91183 Abenberg
Tel.: 09178 9880-0

Info-Adresse

Stadt Abenberg
Stillaplatz 1
91183 Abenberg
Tel.: 09178 9880-0
Fax: 09178 9880-80
Loading...