Suche
Karte 360°
BEHERZT
 Merkliste

Ladestation in Merkendorf

Öffnungszeiten:

24 Stunden geöffnet

Die romantische Krautstadt Merkendorf ist vermutlich im 9. oder 10. Jahr­hundert entstanden und erhielt 1398 von König Wenzel Stadtrechte. Merken­dorf ist heute eine moderne Kleinstadt mit ausgezeichneter Infrastruktur und wohl­tuender Lebens­qualität, in der es vor einer traditions­reichen Kulisse immer etwas Neues zu entdecken gibt.

An der Ladesäule, die über zwei Typ2-Steckdosen mit einer Leistung von je 22 Kilowatt (kW) verfügt, können zwei Elektromobile gleichzeitig kostenpflichtig Ökostrom laden. Ein eigenes Ladekabel wird für den Ladevorgang benötigt.
Die Säule ist in den Ladeverbund+ integriert.

Preise

Tarif nach Ladeverbund+

Möchten Sie von Google Maps bereitgestellte externe Inhalte laden?

Evang. Gemeindehaus Merkendorf

Schulstraße 6

91732 Merkendorf

///messe.söhne.baut