SPORTBEGEISTERT
SPORTBEGEISTERT
 Merkliste

Bibertour

Juni 2013

Die Bibertour von Christine Wolf

Startpunkt: Meinheim, Friedhof

Diese familienfreundliche Tour führt durch den südlichen Landkreis über Meinheim, das Rohrachtal und Lunkenberg. Die Tourlänge ist etwa 25 km mit wenig Steigungen, dafür um so interessanteren Entdeckungen.

Auf dem Parkplatz vom Friedhof von Meinheim fährt es sich gemütlich auf dem Radweg Richtung Markt Berolzheim bis Wettelsheim. Vor Wettelsheim biegen Sie rechts ab Richtung Oberheumödern und dann weiter an der Rohrach entlang Richtung Windischhausen.

Hier lohnt es sich abzusteigen und etwas zu verweilen. Denn am Fluss entlang befinden sich imposante Biberburgen und eine wilde, urzeitlich wirkende Natur. Die Infotafeln geben aufschlussreiche Auskunft. Den Kindern wird es mit Sicherheit gefallen!

Auf dem Radweg geht es weiter über eine kurze Steigung an der Sägmühle und Fuchsmühle in Windischhausen vorbei, durch die Ortschaft Rohrach bis Degersheim. Kurz vor der Ortseinfahrt biegen Sie rechts ab und umfahren das Dorf in Richtung Lunkenberg-Wolfbronn. Nach einer Steigung geht es rasant bergab mit einer scharfen Haarnadelkurve – die Bremsen bitte vorher testen.

Am Fuß des Lunkenbergs stoßen Sie auf ein schönes Naturdenkmal: Die „Steinerne Rinne“. Entlang dieser bis zu 1,70 m hohen Kalkrinne duftet es im Frühjahr nach Bärlauch. In dieser Duftwolke befindet sich eine schöne Einkehrmöglichkeit, in der sich eine stärkende Rast auf jeden Fall lohnt.

Die Tour geht weiter in Richtung Meinheim. Am Kühweiher lohnt sich wieder ein Stopp. Denn hier kann man vor allem abends mit etwas Glück ein paar Biber erspähen.

Nach Meinheim läuft es wie von selbst. Die Strecke ist abschüssig. Wenn Sie nun die Tour mit einer schönen Einkehr beenden möchten, gehen Sie quer über die Wiese am Parkplatz in einen gemütlichen Biergarten.

  • Länge:

    24 km

  • Aufstieg:

    Abstieg:

  • OVL

    GPX

Kurz-Info

Gesamtlänge: 24 km

Loading...