Hintergrundbild
BEHERZT
BEHERZT
 Merkliste

Rundwanderweg Muhr-Vogelinsel

  • Länge:

    8 km

  • Gehzeit ca.:

    2 Stunden

  • Aufstieg:

    Abstieg:

  • OVL

    GPX

Wegbeschreibung

Start ist am Altmühlsee-Informationszentrum in der Schlossstraße. Folgen Sie der Straße durch das Muhrer Wahrzeichen „Torhaus“, biegen danach links in den Hölzlesweg.

Genießen Sie nach dem Ortsende den wunderbaren Blick auf Schloss Altenmuhr. An der Nesselbachbrücke biegen Sie links ab und wandern auf dem „Nesselbachzuleiter“ bis zur Vogelinsel.

Auf dem dort jederzeit zugänglichen Rundweg entdeckt man nicht nur viele Vögel, sondern auch unterschiedlichste Pflanzen und Insekten. Der Rundweg sowie ein Teil des Beobachtungsturms sind barrierefrei. Nach dem Besuch der Vogelinsel spazieren Sie am Altmühlsee entlang zum Seezentrum Muhr a.See, folgen hier dem Schild links in die Ortschaft zur Storcheninfo. Beobachten Sie dort über eine Webcam die Störche live auf dem Kirchturm. Über die Bahnhofstraße kommen Sie zurück zum Ausgangspunkt.

Sehenswertes

Schöner Blick zum Muhrer Wasserschloss, Düker (Flußkreuzung), Biberburgen und Biberwege, Vogelinsel, Seezentrum Muhr, Storcheninfo mit Web-Cam.

Besucher informieren sich

Kurz-Info

Gehzeit ca.: 2 Stunden

Charakter
  • Spazierweg, Route auf gut begehbaren Wegen ohne nennenswerte Steigungen, auch für Kleinkinder und Senioren geeignet.
  • überwiegend eben
Ausschilderung
  • einfache Beschilderung
Loading...