VERBINDEND
VERBINDEND

Heckelhaus

allersberg-heckelhaus.jpg

Wohnaus des Allersberger Bürgermeisters Johann Georg Heckel, der 1689 eine kleine leonische Drahtfabrik in Allersberg gründete. Maßgeblichen Anteil bei der Gestaltung der Fassade dieses Heckelhauses im barocken Stil hatte der bekannte fürstbischöfliche Baumeister Gabriel de Gabrieli aus Eichstätt. Auf dem Turmpavillon, das Wahrzeichen der Allersberger Drahtbarone, "Die Madonna mit dem Kinde im Strahlenkreuz".

Heckelhaus AllersbergHeckelhaus Allersberg
Karte

Objekt-Adresse

Heckelhaus
Barocker Marktplatz
90584 Allersberg
Tel.: 09176 509-60

Info-Adresse

Verkehrsamt Markt Allersberg
Kirchstraße 1
90584 Allersberg
Tel.: 09176 509-60
Tel2.: 09176 509-0
Fax: 09176 509-61
Loading...