Suche
Karte 360°
VERBINDEND
 Merkliste

Kriegerdenkmal

Kriegerdenkmal

1922 wurde von Bürgermeister Jungmaier das Kriegerdenkmal oberhalb der Denkmalstraße/Lärchenstraße engeweiht. Es ist von dem Steinmetz dem Völkerschlachtsdenkmal nachempfunden, führt in drei Etagen hinauf bis zu den Tafeln mit den 188 Namen der Gefallenen. Das viereckige Denkmal selbst ist mit Figuren und Reichsadler ausgestattet. Am Volkstrauertag marschieren Vertreter aller Vereine mit ihren Fahnen vom Rathaus zum Denkmal, wo eine Gedenkfeier abgehalten wird.

Möchten Sie von Google Maps bereitgestellte externe Inhalte laden?

Stadt Windsbach

Hauptstraße 15

91575 Windsbach

09871 6701-0 E-Mail Website

///tees.antraten.gehandelt

Oberhalb der Abzweigung Denkmalstraße / Lärchenstraße

Denkmalstraße in Windsbach