Suche
Karte 360°
VERBINDEND
 Merkliste

Oberes oder Heidecker Tor

Kreuzung „An der Stadtmauer“ und Heidecker Straße

Oberes oder Heidecker Tor

Der ehemals stattliche Torturm mit Zwinger ist in seiner Grundanlage mit der steinernen Stadt­umwehrung entstanden. Er wurde um 1887 aus verkehrstechnischen Gründen abgebrochen und aus dem gewonnenen Material der Bauhof errichtet. Die Vogel’sche Karte von 1604 zeigt die Toranlage als imposanten Torturm mit Helm­dach, Wetterfahne und Vortor.

Möchten Sie von Google Maps bereitgestellte externe Inhalte laden?

Oberes oder Heidecker Tor

Christoph-Sturm-Straße

91161 Hilpoltstein

///ausgleich.lacke.vorbei

Info-Adresse

Stadt Hilpoltstein, Kultur und Tourismus

Kirchenstraße 1

91161 Hilpoltstein

09174 978-506 E-Mail Website

///gebaut.anbieter.kleinem