KONTRASTREICH
KONTRASTREICH
 Merkliste

"Der Seenländer": Abschnitt Altenheideck - Pleinfeld

Etappe 4

pleinfeld1.jpg

Bei Altenheideck haben Wanderer zunächst einen knackigen Anstieg zu bewältigen, denn der Heidecker Ortsteil liegt in einem tiefen Tal. Das naturbelassene Waldstück ist dennoch ein schöner Auftakt. Danach geht es idyllisch durch eine traditionsreiche, ländlich geprägte Kulturlandschaft: über schmale Feldwege und durch grüne Wiesengründe oder an Waldrändern entlang.

Über eine leicht hügelige Hochebene führt diese vierte Etappe des Rundwanderwegs „Der Seenländer“ die Wanderer ganz gemütlich über die Dörfer Mannholz, Walting und Reisach durch das Quellgebiet der Arbach und weiter durch das waldige Arbachtal bis Pleinfeld.

Bahnhof: Pleinfeld

Parkplatz: Pleinfeld

Gasthof: Pleinfeld: Landgasthof-Hotel "Sonnenhof", Gasthof "Blauer Bock", Gasthof "Buckl"

Übernachtung: Pleinfeld: Landgasthof-Hotel "Sonnenhof", Gasthof "Blauer Bock", Gasthof "Buckl", Pension Norbert Häussler

Besonders Sehenswert: Burgruine Altenheideck, Arbachtal, Sommerrodelbahn mit Wildgehege bei Pleinfeld

  • Länge:

    16 km

  • Aufstieg:

    Abstieg:

  • OVL

    GPX

Kurz-Info

Gesamtlänge: 16 km

Loading...