Suche
Karte 360°
KULTURBEGEISTERT
 Merkliste

Matvey Demin, Querflöte & Gleb Koroleff, Klavier

Datum: 24.11.24

Zeit:

19:30 Uhr
Einlass 18:30 Uhr

4. Gunzenhäuser Konzertreihe 2024/25

2. Konzertabend:

Henri Dutilleux, Claude Debussy, Gabriel Fauré u.a.

Matvey Demin, der aus Sibirien stammt, erhielt 2019 den Ersten Preis in der neu eingeführten Holzbläser-Kategorie beim berühmten Moskauer Tschaikowski-Wettbewerb. Als 20-Jähriger wurde er vom Tonhalle-Orchester Zürich engagiert. Seit 2022 ist er Soloflötist des SWR-Symphonieorchesters unter dem Chefdirigenten Teodor Currentzis. Als Kammermusiker gastierte er u.a. beim Molyvos Festival auf Lesbos und beim mexikanischen Paax Festival.

2021 veröffentlichte Matvey Demin eine CD zusammen mit dem lettischen Pianisten Gleb Koroleff, die in drei Kategorien für den Opus Klassik nominiert wurde. Gleb Koroleff studierte am Moskauer Tschaikowski-Konservatorium und in Köln. Auftritte führten ihn in die Tonhalle Zürich, die Suntory Hall Tokio oder das Mozarteum Salzburg.

 „Matvey Demin ist ein Ausnahmetalent. Das demonstriert er auch auf seiner aktuellen CD mit Duowerken, die er mit dem Pianisten Gleb Koroleff aufgenommen hat.“ (concerti) 

„Matvey Demin, Soloflötist des SWR Symphonieorchesters, ist der Solist, der durch seine luftige Virtuosität und überraschende Klangfarbenspiele besticht.“ (SWR Kultur)

Foto Matvey Demin © Daniil Rabovsky / Fotos Gleb Koroleff © Christina Koch

Ensemble: Matvey Demin, Querflöte & Gleb Koroleff, Klavier

Künstlerische Leitung: Susanne und Dinis Schemann

In Kooperation mit der Kulturagentur musiCiamo, vertreten durch Christine Hochenbleicher.

Mit freundlicher Unterstützung der Vereinigten Sparkassen Gunzenhausen.

WICHTIGE Hinweise:

  • Auch im Konzert-ABO mit 5 Konzertterminen:
    1. So., 06. Oktober 2024:        Morgenstern Klaviertrio - Musik von L. v. Beethoven, F. Martin, A. Dvořák
    2. So., 24. November 2024:    Matvey Demin, Querflöte & Gleb Koroleff, Klavier – Musik von H. Dutilleux, C. Debussy, G. Fauré u.a.
    3. So., 19. Januar 2025:         Simon Höfele, Trompete & Elisabeth Brauß, Klavier – Musik von K. Pilss, L. Bernstein, G. Gershwin u.a.
    4. So., 16. März 2025:            Danae und Kiveli Dörken, Klavierduo  – Musik von F. Schubert, J. Brahms („Ungarische Tänze“) u. a. 
    5. So., 11. Mai 2025:              Simply Quartet - Musik von W. A. Mozart, W. Marsalis, E. Grieg
  • VVK-Start Mitte Juli 2024
  • Voranmeldungen für Konzert-ABO und Einzelkarten gerne unter Tel. 09831/508-109 oder -300
  • Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten

Kartenbestellung Info: 09831 508-109 Ticketshop

Eintrittspreise

34,- €
Ermäßigt: 5,- bis 27,50 €

Freie Platzwahl
Voranmeldungen gerne vorab unter Tel. 09831/508-109 oder -300

Hier kannst Du unbedenklich baden